Willkommen auf der Seite des SV Hagenbach 1920 e.V.
          Willkommen auf der Seite des SV Hagenbach 1920 e.V.

SV Hagenbach: SV Olympia Rheinzabern 2:2 (1:0)


Punktgewinn gegen den Angstgegner

An diesem Wochenende empfingen wir auf unserer roten Erde die Mannschaft vom SV Olympia Rheinzabern. Zu dem momentan ohnehin schon dünnen Kader, mussten wir weiterhin auf fünf Spieler verzichten, die uns verletzungs- bzw. berufsbedingt nicht zur Verfügung standen. Die Vorzeichen für dieses Spiel waren also denkbar ungünstig. Die Favoritenrolle lag somit eindeutig bei den Gästen.

Die erste Chance hatten nach wenigen Minuten die Gäste aus Rheinzabern. Eine Unachtsamkeit in unserer Dreierkette wurde genutzt und der gegnerische Stürmer konnte frei in Richtung SVH-Tor rennen. SVH-Keeper Jonas Taschinski konnte den Schuss abwehren und Ali Goekce den Nachschuss von der Torlinie kratzen. Für uns waren es Niklas Winker und Kay Rosin die zunächst für Torabschlüsse sorgten. In der 41. Minute war es erneut Kay Rosin, der den Ball aus dem Mittelfeld geschickt in den Lauf gespielt bekam und den Ball nur noch über den Torhüter zum 1:0 zu lüpfen brauchte. Mit diesem Ergebnis wurden dann auch die Seiten gewechselt.

In der zweiten Halbzeit spielte sich das Geschehen zunächst im Mittelfeld ab. Beide Abwehrreihen standen sehr stabil. In der 60. Minute mussten wir jedoch mit der ersten guten Gelegenheit für die Gäste den 1:1 Ausgleich hinnehmen. Ein gegnerischer Spieler wurde an der Strafraumgrenze gefoult. Marvin Sauerhöfer ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen und jagte den fälligen Freistoß unhaltbar in den Winkel. Unsere Elf wollte sich jedoch mit diesem Ergebnis nicht zufrieden geben und erzielte prompt nach Vorarbeit von Kay Rosin in der 62. Minute das 2:1 durch Pascal Hänle. In der Folgezeit hatten wir weitere Möglichkeiten die Führung auszubauen, die jedoch ungenutzt blieben. Die beste Möglichkeit aus dem Spiel heraus vergab für die Gäste Jannik Schlindwein, dessen Schuss SVH-Keeper Jonas Taschinski gerade so aus dem kurzen Eck zum Eckball klären konnte. In der 87.Minute mussten wir dann doch noch den 2:2 Ausgleich hinnehmen. Nach einem Einwurf für die Gäste wurde der Ball an den langen Pfosten verlängert, wo der Gästespieler Lukas Appelshäuser völlig blank stand und den Ball nur noch einschieben brauchte. Dies war dann auch die letzte nennenswerte Aktion. Es blieb somit beim 2:2.

Fazit: Aufgrund einer couragierten Leistung erkämpfte man sich gegen die favorisierten Gäste einen Punkt, mit dem aufgrund der langen Verletztenliste nicht unbedingt zu rechnen war. Mit ein bischen mehr Glück hätten es auch durchaus drei Punkte werden können. Die Gäste hatten jedoch auch ihre Möglichkeiten um das Spiel zu ihren Gunsten zu entscheiden. Mit dem Ergebnis kann man jedenfalls gut leben.

Es spielten: Taschinski, Goekce, Wiebelt, Reiter, Meier (78.Minute Spies), Brecht (49.Minute Hänle), Hoffer, Gensrich, Rosin, Winker, Reis

            

 

 

 

              SV Hagenbach II- SV Olympia Rheinzabern II  1:7 

 

                                                                                       Tor: 

Willi Kern

D- Junioren
SV Hagenbach - FV Queichheim  1:0 (0:0)
 
Spielerich wollte uns gegen den kampfstarken Gegner aus Queichheim nicht viel gelingen. Das goldene Tor erzielte Luka nach einem schönen Eckball von Nevzat. Kurz vor dem Schlusspfiff dann noch eine tolle Parade unseres Torwarts Jakob, die uns den glücklichen Sieg sicherte.
Es spielten: Jakob Chrust, Pius Klöffer, Niclas Böringer, Robin Kleer, Luka Tukovic, Ioannis Vacirtzis, Maik Kleer, Nevzat Altinkurt, KilianDavid, Elias Goldate
Tor für den SVH: Luka

 

Öffnungszeiten des Clubhauses:

 

Mittwoch-Donnerstag-Freitag

ab 18 Uhr

 

Sonntag bei Heimspielen

ab 12:00 Uhr

 

(außerhalb dieser Zeiten aktuell kein Clubhausbetrieb)

 

Der SV Hagenbach bedankt sich bei Radio Regenbogen für die Übernahme unserer Sportversicherung in Höhe von über  € 900.- im Rahmen der Aktion "Wir zahlen Ihre Rechnung".

 

 

Ein großes Dankeschön auch an Tobias Zimmermann für die Teilnahme an dieser Aktion.

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
DruckversionDruckversion | Sitemap
© SV 1920 Hagenbach e.V.